Jeff Foster über Konflikte

Konflikte enden, wenn du der anderen Person aus einer nicht defensiven Haltung tiefster Akzeptanz und Liebe heraus zuhörst, aus einer Position jenseits von „ich habe Recht und du nicht“, von einem Ort, an dem du ihre Wahrnehmung des Lebens vollkommen zulässt und würdigst, wie absurd oder unfreundlich dir ihre Sichtweise auch erscheinen mag.

Jeff Foster auf Deutsch - Konflikte

Konflikte enden, wenn du bereit bist zuzulassen, dass deine Meinung als falsch angesehen wird, selbst wenn du ziemlich sicher bist, dass du richtig liegst.

Konflikte enden, wenn du aufhörst so zu tun, als hättest du all die Antworten, und stattdessen der anderen Person zuhörst, wirklich bis zum Ende zuhörst, denn insgeheim ist sie du, genial maskiert.

Es gibt nichts zu verteidigen, sich nirgendwo zu verstecken.

Jeff Foster auf seiner Facebook-Seite am 29.10.2014

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.